Wildpflaster

Insbesondere bei der Restauration von historischen Plätzen, Wegen und Anlagen kommt Wildpflaster zum Einsatz – also immer, wenn es darauf ankommt, mit vorhandenem historischen Material eine gleich aussehende Pflasterbefestigung herzustellen. Bei diesem Pflaster ist die Verarbeitung von Dreiecksteinen erlaubt. Dadurch ergibt sich ein unregelmäßiges Fugenbild ohne vorgeschriebenes System.