Rasenpflaster

Rasenpflaster wird in der Regel als Reihenpflaster in Klein- und Großpflaster gesetzt, mit einem Fugenabstand, der doppelt so groß ist wie bei normalen Pflasterverbänden. Bei Großpflaster können Abstandhalter vorgesehen werden. Die Fugen werden drei bis fünf Zentimeter unter der Pflasteroberkante mit geeignetem Oberboden gefüllt. Für die Ansaat gibt es speziell geeignete Saatgutmischungen LT RSM.